Unsere Webseite benutzt Cookies!

F-Junioren ziehen als Gruppenerster in die Finalrunde des Kreishallenpokals ein

Siegerehrung beim Hallenturnier 2019 der SG Niederhausen-Birkenbeul in Hamm/Sieg

Sehr erfolgreich starteten unsere beiden F-Juniorenmannschaften in die Hallensaison 2019. Am 5.1. standen für unsere F 1 und F 2 ihre ersten Turnierteilnahmen in Hamm/Sieg an. Die SG Niederhausen-Birkenbeul hatte eingeladen und spielte in zwei Gruppen mit jeweils 5 Mannschaften ohne Platzierung. Unsere in der Meisterschaft nachgemeldete F 2 konnte hier schon mit den Gegnern auf Augenhöhe mithalten, unterlag aber in der Regel noch knapp. Allerdings gegen die JSG Siegtal/Bitzen gelang der F 2 ein 1 zu 1. Unsere F 1 trat viel stärker auf und zeigte, dass sie eine sehr gut eingespielte Mannschaft ist. In der Regel dominierte die F 1 ihre Spiele bei diesem Turnier und gewann alle Ansetzungen, oft auch mit deutlichem Abstand zum Gegner.

     

Unsere F 1 in Hamm 2019    Unsere F 2 und F 1 beim Hallenturnier in Hamm

Am 12.1.2019 traten unsere F-Junioren in der Vorrundengruppe 1 beim TuS Mondorf zum Kreishallenpokal an. Nicht als einer der Favoriten angereist, kämpften unsere Jungs vom ersten bis zum letzten Spiel um den Gruppensieg in ihrer 7’er-Gruppe. Gegen den TuS Mondorf setzten sich unsere Junioren mit 1 zu 0 durch, das Talentwerk Oberpleis und der SSV Happerschoß (Hennef) wurden jeweils mit 3 zu 0 geschlagen. Es folgte ein 1 zu 0 gegen den FC Flying Albatros (Troisdorf), ein 1 zu 1 gegen den SC Uckerath und im letzten Spiel ein 1 zu 0 gegen den SV Eitorf. Die starken Gegner mussten sich geschlagen geben und als verdienter Gruppenerster mit 16 Punkten und einem Torverhältnis von 10 zu 1 zogen unsere Kids in die Finalspiele der Kreishallenrunde ein. Neben der mannschaftlichen Geschlossenheit waren das tolle Zusammenspiel und auch die Umsetzung von taktischen Vorgaben für diesen Erfolg verantwortlich. Unsere Jungs verteidigten im Team, suchten immer den freien Mitspieler und bezeichnend für den starken Auftritt, fünf Torschützen (je 1 TW und 5 Hallenspieler auf dem Feld). Toll, eine starke Leistung!!!

Am 16.2.2019 wird nun in Troisdorf die Endrunde mit den besten 8 Teilnehmern aus den vier Vorrunden gespielt. In die Finalrunde zogen neben unserem Team noch aus unserer Vorrunde der SC Uckerath ein, aus den drei weiteren Vorgruppen folgten der FC Hennef, der 1. FC Spich, der ASV sowie FC Sankt Augustin, die SF Troisdorf und der Wahlscheider SV. Ungewöhnlich, aus unserer Meisterschaftsgruppe 5 der U 9-Junioren zogen mit dem ASV, mit uns und dem FC Sankt Augustin drei Mannschaften in die Kreishallenfinalrunde ein, die derzeit in ihrer Meisterschaftsgruppe die Plätze 4, 5 oder 7 belegen. Wie sich aber auch drei Teams aus der Meisterschaftsgruppe 2 mit dem 1.FC Spich, dem SC Uckerath und dem Wahlscheider SV für die Finalrunde platzierten, die derzeit in ihrer Meisterschaftsgruppe die Plätze 1 bis 3 belegen. Drücken wir unseren F-Junioren fest die Daumen, dass ihnen in der Finalrunde ein weiterer sehr guter Auftritt gelingt!

Am Sonntag den 13.1.2019 nahmen unsere F-Junioren am sehr gut besetzten Hallenturnier des TuS Oberlar, dem Jomi-Cup teil (u.a. mit Mannschaften aus den Fußballkreisen Bonn, Köln oder Berg). In jeweils zwei Gruppen mit 5 Mannschaften wurde um den Einzug in das Finale und das Spiel um Platz 3 gekämpft. Mit dem Gruppensieg in ihrer Gruppe zogen die Jungs in das Finale ein. Obwohl an diesem Tag spielstark auftretend, unterlagen unsere F-Junioren dem sehr tiefstehenden Wahlscheider SV im Finale etwas unglücklich mit 0 zu 2. Doch kein Anlass zur Unzufriedenheit, sondern zur Freude über eine sehr gute Leistung!

Für die Jugendabteilung
Frank Korf

Zurück