Unsere Webseite benutzt Cookies!

Volleyball Damen II

Am Sonntag dem 20.1.2019 trafen wir in Hennef auf den 2. Platzierten der Bezirksklasse, den TV Rheingold Zündorf. Bei dieser Mannschaft handelte es sich um den Absteiger aus der Bezirksliga.

Ziel des Spieles war es, dem Gegner das Leben / sprich das Spiel schwer zu machen. Sofort erkämpften wir uns den ersten Ball zurück und Rahima konnte mit ihren druckvollen Angaben den Gegner so unter Druck setzen, dass ihnen ein Spielaufbau zunächst nicht möglich war. Durch ein konzentriertes Annahme- und Angriffsspiel zogen wir so an den Zündorfern vorbei und konnten uns ein komfortables Punktepolster von 9 Punkten erspielen. Die spielerfahrene Mannschaft aus Köln hatte uns wohl falsch eingeschätzt. Bis zum Punktestand von 17 Punkten lieferten wir uns ein heißes Duell. Eine Aufschlagserie der Zündorfer Damen ließ sie, jedoch an uns vorbeiziehen. Der Satz war noch nicht verloren, wir wollten mithalten. Wir schafften noch 2 Punkte und gaben diesen Satz dann mit 19: 25 Punkten an Zündorf ab.

   

Konzentriert weitermachen war die Ansage des zweiten Satzes. Wie im ersten Satz, konnten wir auch diesmal unserem Gegner die Stirn bieten. Bis zum 15. Punkt spielten wir auf Augenhöhe mit und die Zündorfer Mannschaft hatte es nicht leicht mit uns. Letzt endlich zogen sie auch hier wieder an uns vorbei und auch diesen Satz gaben wir mit 19 :25 Punkten an den Gegner ab. Im 3 Satz war leider die Luft raus und die Spielerfahrenheit der Kölnerinnen zeigte sich hier deutlich. Diesen Satz gaben wir mit 6 : 25 Punkten an den Gegner ab.

Fazit: Trotz dieses 0:3 Spieles konnten wir durch viele schöne Spielzüge begeistern, selbst der Trainer der gegnerischen Mannschaft äußerte sich lobend.

Nächstes Spiel : 27.1.2019 in Hennef gegen den TV Menden II

Zurück